Tätigkeitsbereiche

Neurologie

Erkennen und Behandeln von Erkrankungen des Nervensystems

Häufige neurologische Krankheiten sind z. B. Migräne und Kopfweh, Demenz, Rückenschmerzen durch Bandscheibenvorfall, Schlaganfall, Epilepsie, Parkinson Erkrankung und andere Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose, Polyneuropathie, Restless Legs Syndrome (RLS), Tumore des Nervensystems.

Verhaltensneurologie

Grenzgebiet zwischen Neurologie, Psychiatrie und Neuropsychologie

Die Verhaltensneurologie beschäftigt sich mit mentalen Störungen nach organischen Läsionen des Gehirns (z. B. Schädel-Hirntrauma, degenerative Krankheiten, Demenz).

Wir führen Demenz- sowie verhaltensneurologische Abklärungen nach Erkrankungen des Gehirns oder Unfällen durch und beraten Sie und die Angehörigen in der Praxis, ggf. zu Hause, in Tagesstätten oder im Pflegeheim.

Gutachten

Beurteilung von Krankheiten und Verletzungen für Versicherungen, Betroffener und Gerichte

Als zertifizierter Gutachter SIM und Arbeitsfähigkeitsassessor (ZAFAS) beurteilen wir die Ursachen und Folgen von Krankheiten und Verletzungen mit ihren Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit in Beruf und im Alltag.

 

Partner